Earth Observation and Modelling

Entwicklung eines ferngesteuerten Mess-Plattform zur Kalibrierung und Validierung optischer Fernerkundungsdaten im arktischen Meereis im Rahmen des internationalen arktischen Driftexperimentes MOSAiC

In den letzten Jahrzehnten wurde ein steter Rückgang von Eisfläche, -dicke und Bedeckungszeit in weiten Bereichen des sommerlichen arktischen Meereises beobachtet. Dessen direkte Kopplung mit Veränderungen der sommerlichen Albedo ist dabei unumstritten, aber noch unzureichend untersucht. Das Ziel des Projektes ist das Verständnis der raum-zeitlichen Dynamik von Schmelztümpeln im Feld zu vertiefen.

Weitere Informationen