EOM beim Workshop Copernicus@work

Vom 14.-16.3. findet das Nationale Forum für Fernerkundung und Copernicus2017 in Berlin statt. EOM ist zu einem Vortrag zum Gewässermonitoring eingeladen.

Vier Bundesministerien und das Deutsche Zentrum für Luft-und Raumfahrt laden vom 14.-16.3. zum Nationalen Forum für Fernerkundung und Copernicus nach Berlin ein. Das Leitthema des diesjährigen Workshops ist „Copernicus@work“. Nutzer und Anbieter von Copernicus-Diensten aus Wissenschaft, Verwaltung und Wirtschaft tauschen sich auf diesem Workshop aus und diskutieren über den aktuellen Stand ihrer Arbeitsschwerpunkten. Darüber hinaus werden Bedürfnisse für zukünftige Weiterentwicklungen angesprochen. EOM wurde zu einem Vortrag über das ‚Monitoring von Gewässerinhaltsstoffen in Seen mit Hinblick auf die behördliche Nutzung‘ eingeladen.

 

Link zur Workshop-Webseite:

www.d-copernicus.de/nationales-Forum-2017